Formulare Berufsschule

Wir haben unsere Anmeldung zur Berufsschule auf ein Onlineformular umgestellt. Unter nachstehendem Link können ab sofort die Auszubildenden und BGJ Schreiner angemeldet werden.

Es ist sinnvoll, dass der Schüler (oder der Schüler gemeinsam mit dem Betrieb) das Formular ausfüllt, da persönliche Daten des Schülers benötigt werden. Anschließend ist das ausgedruckte Anmeldeformular vom Schüler (ggf. Erziehungsberechtigten) und dem Betrieb zu unterschreiben.

Hinweis: Es ist unbedingt notwendig, die unterschriebene Anmeldung umgehend per E-Mail (alternativ per Post) an anmeldung@bsnu.de zu senden. Erst mit dem Eingang des unterschriebenen Formulars ist die Anmeldung vollständig. Sie erhalten eine automatische E-Mailbestätigung sobald die Anmeldung eingegangen ist.

Gastschulantrag

Notwendig, wenn für die Beschulung während der Ausbildung eine andere Berufsschule zuständig ist, aber aus wichtigen Gründen die bsnu besucht werden soll.
Der Antrag ist immer bei der zuständigen Schule zu stellen und einzureichen.

Verkürzung der Unterrichtszeit

Regelmäßige Unterrichtsverspätungen aufgrund Verbindungsproblemen im öffentlichen Nahverkehr sind mit den jeweiligen Klassleitern abzusprechen. Anträge müssen mit Nachweis (Fahrplanauszüge) der jeweiligen Verbindungen belegt werden.

Unfallanzeige

an die Kommunale Unfallversicherung Bayern, 80791 München
Die Anzeige ist zu erstatten, wenn durch eine mit dem Besuch der Schule zusammenhängende Tätigkeit oder durch einen Wegeunfall Personenschäden entstehen, dass eine ärztliche Behandlung in Anspruch genommen werden muss.

Regeln des Zusammenseins

Hausordnung – EDV-Nutzungsordnung – SOR-Grundsätze – Fehltage und Entschuldigungen
Diese Informationen erhalten alle Schüler zu Beginn des Schuljahres bei Neueintritt in die bsnu

Aufnahme der Berufsschulnote in das Prüfungszeugnis (IHK)

Die Notenübernahme erfolgt auf fristgerechtem Antrag des Prüfungsteilnehmers.

  • IHK Schwaben: Abgabe Winterprüfung: 20. Januar; Sommerprüfung: 20. Juni
  • IHK Ulm: Abgabe Winterprüfung: 31. Dezember; Sommerprüfung: 15. Juni

Individuelle Förderung

Für den Nachweis einer Lese-Rechtschreib-Störung ist eine schulpsychologische Stellungnahme stets erforderlich.

Sie können die Formulare am PC ausfüllen und ausdrucken oder ausdrucken und ausgefüllt an die Schuladresse senden.!

Kalender mit Übersicht zum Blockunterricht